- Bewegungsbüro Dortmund

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Bildung beginnt mit Neugierde

Fortbildungen für pädagogisch-therapeutische Fachkräfte




Jede menschliche Handlung ist ein Bewegungsprozess:  immer sind unsere Sinne aktiv, unser passives und aktives Muskelsystem hilft die Bewegung auszuführen. Unsere Motivation, Aufmerksamkeit, Konzentation und emotionale - soziale Hinwendung sind je nach äußeren und inneren Einflüssen individuell unterschiedlich.

Ziele
Sie lernen Bewegungsanreize passend zur Gruppensituation zu nutzen und Themen intermediär zu vertiefen als auch neue Perspektiven zu entdecken. Sie können erfahren, wie Sie Gruppensituationen mit Kindern/Erwachsenen initieren, verfeinern und spielerisch leicht angehen können. Die Qualität von spielerischen "Selbstläufern" lernen Sie genauso kennen, wie kurze Phasen der Reflexion über Bewegung.

Inhalte
  • „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ - Einen Arbeitsprozess beginnen
  • „Auf eigenen Füßen stehen“ - Grundlagen schaffen für die Gruppenarbeit
  • „Das Gras wachsen hören“ - Achtsamkeit und Sensibilisierung im Arbeitsprozess
  • „Ende gut, alles gut“ - Einen Arbeitsprozess (ab-)schließen und reflektieren

Diese Fortbildung kann aufgeteilt an zwei Wochenenden angeboten werden und ist für psychosoziale und pädagogische Fachkräfte geeignet, die Körper- und Bewegungsprozessen mehr Aufmerksamkeit in ihrer Arbeit geben möchten.
Das Seminar kann für eine bestimmte Altersgruppe abgestimmt werden.

 
Copyright 2015. All rights reserved. bewegungsbüro dortmund gesundheitsentwicklung mit allen Sinnen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü